Aktuelles zu Corona und dem Übungsbetrieb

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

 

wir wünschen Euch ein frohes und gesegnetes Osterfest,

viele bunte Eier und erholsame Feiertage!

 

Bleibt gesund und hoffnungsvoll – Passt auf euch auf.

 

 

Aktuelles zur Corona-Pandemie in Baden-Württemberg

 

Gemäß der Corona-Verordnung Baden-Württemberg vom 29.März 2021 ist gegenwärtig der Individualsport im Freien und auf Außen- und Innensportanlagen (keine Schwimmbäder) mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten erlaubt. Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mitgezählt. Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt.

 

Weitere Lockerungen in Stadt- und Landkreisen mit stabiler 7-Tage-Inzidenz unter 50 möglich:

 

-Kontaktarmer Sport im Freien und auf Außenanlagen mit maximal 10 Personen,

-In Innenanlagen mit maximal 5 Personen aus nicht mehr als 2 Haushalten, 

-Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mitgezählt,

-Paare, die nicht zusammenleben, zählen als ein Haushalt,

-Lockerung an mindestens 5 aufeinanderfolgenden Tagen, wird durch das Gesundheitsamt geprüft.

 

 

Wann es bei uns im Hundesport weitergeht, darüber werden wir euch rechtzeitig informieren.

 

 

Verein der Hundefreunde Nagold 1912 e.V.

-Vereinsleitung-

 


 

***** Änderung 16.03.2021 *****

 

Hallo zusammen,

 

 

kurze Info zu den Inzidenzzahlen im LK Calw. Heute steht im "Schwabo", dass der Landrat die Lockerungen, auch kontaktarmer Sport auf Außenanlagen mit 10 Personen, ab Mittwoch zurücknimmt.

 

Im BIWAPP steht auch keine beschönigte Inzidenzzahl mehr, sondern man wird auf die Seite des Landratsamtes Calw verwiesen.

 

Hier betragen die aktuellen Fallzahlen 75,4.

 

Deshalb bleibt das Training leider wieder bis auf weiteres geschlossen.

Wir melden uns wenn's weiter geht.

 

 

LG.Frank Baumgart 2.Vorst .Ges.Ül.


 

 

  

Liebe Mitglieder*innen,

 

der Corona-Lockdown  ist  bis zum 28.März 2021 verlängert worden. Die Verlängerung beinhaltet aber auch Öffnungsschritte. Darunter vor allem, dass bei einer 7-Tages Inzidenz von unter 50 mit maximal 9 Teams Mensch/Hund + 1 Übungsleiter kontaktfrei trainiert werden darf. Die aktuelle 7-Tage Inzidenz im Landkreis Calw schwankt aber gegenwärtig auf und ab, sodass wir die so sehr herbeigewünschte Wiederaufnahme des Ausbildungs- und Übungsbetriebes ab Montag, den 8.März 2021 weiterhin auf unbestimmte Zeit verschieben müssen. Der nächste Corona-Gipfel (Ministerpräsidentenkonferenz) findet am 22.März 2021 statt. Wann es in unserem Verein wieder losgehen kann, darüber wird Euch unser 2.Vorsitzender, Gesamtübungsleiter und Sportwart für den IGP-Bereich Frank Baumgart rechtzeitig informieren. Wir bitten um euer Verständnis und danken ganz herzlich für das Vertrauen und die Rücksichtnahme.

 

Liebe Grüße, bleibt gesund und passt auf euch auf

 

Helmut Kruckau

 

1.Vorsitzender und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit