NEWSLETTER

-Wissen was unseren Verein bewegt-

 

Die Zukunft hat viele Namen: Für Schwache ist sie das Unerreichbare, 

für die Furchtsamen das Unbekannt, für die Mutigen eine Chance

-Victor Hugo-

 

Bevor wir in die Zukunft schauen, darf ich zunächst allen ein gesundes und zufriedenes neue Jahr wünschen. Wir sind ja bereits mit der Dreikönigswanderung am Samstag, den 4.Januar 2020 erfolgreich in das neue Geschäftsjahr gestartet, und großartige Events stehen unmittelbar vor der Tür. Zum einem:

 

Das Unterordnungsseminar mit Steffi Ollmann vom Team Heuwinkl am Samstag, den 22.Februar und Sonntag den 23.Februar 2020, nähere Hinweise enthält die Ausschreibung, weitere folgen zeitnah.

 

Der Arbeitseinsatz mit der „Aktion Saubere Landschaft“ am Samstag, den 14.März 2020 ab 9 Uhr. Jeder kommt und geht, so wie er es sich persönlich einrichten kann.

 

Unsere Mitgliederversammlung für das Geschäftsjahr 2019 findet am Samstag, den 28.März 2020 im Gasthaus „Adler“ (Stockinger Raum) In Nagold statt. Beginn ist um 19 Uhr. Einzelheiten erfolgen mit der schriftlichen Einladung  in der Kalenderwoche 8.

 

Die Nachtübung beim TOP JOP in Nagold in der Nacht vom Freitag, den 15.Mai auf Samstag, den 16.Mai 2020.Hier bitte die WhatsApp-Hinweise durch unseren 2.Vorsitzenden und IGP-Sportwart Frank Baumgart beachten.

 

Der bundesweite VDH - Tag des Hundes, dieser findet bei uns am Samstag, den 6.Juni 2020 statt. Im Mittelpunkt steht dabei ein Hunderennen für jeden Hund und Hundehalter. Im Rahmenprogramm wird Tanja Klink die Fellschneiderei und Miriam Rosner die Physiotherapie für den Hund präsentieren. Weitere Einzelheiten folgen zeitnah.

 

Vereinsgastronomie: Unser Vereinsheim ist nicht verpachtet. Das bedeutet, dass unsere gesamten Vorhaben durch die „Vereinsgastronomie“ gestemmt werden muss. Bitte meldet euch rechtzeitig für ein Küchendienst an. Zum Beispiel so:  Ich übernehme beim Unterordnungsseminar mit Steffi Ollmann am Samstag und Sonntag die Zubereitung des Frühstücks - Ich übernehme Kaffee und Kuchen am Nachmittag - oder ich koche am Samstag z.B. Spaghetti Bolognese und ich koche am Sonntag Gulasch mit Spätzlen und Salat. Ansprechpartner Küchenteam für den Workshopf bei Steffi Ollmann ist unsere Annabelle Adrion.

 

Zum Schluss ein wichtiger Hinweis in eigener Sache: Die Verantwortlichen im Übungs- und Ausbildungsbetrieb pflegen einen kooperativen Umgang zu ihren Gruppenmitgliedern. Man kann mit allen Problemen und Sorgen kommen und es wird fast immer eine zufriedenstellende Lösung gefunden. Aufgrund der flachen Hierarchie hat man auch zur Vereinsleitung (Vorstand und Beirat) einen guten Draht. Wenn es darauf ankommt halten alle zusammen. Natürlich "menschelt" es auch ab und zu mal aber das gibt es überall, wo unterschiedliche Menschen zusammenkommen. Deshalb darf ich uns allen folgende Regeln in Erinnerung rufen: Jeder Einzelne ist mitverantwortlich für ein vertrauensvolles Klima, welches von jederzeitigem gegenseitigem Respekte geprägt ist. Respekt und Anerkennung gilt insbesondere für alle Verantwortlichen im Übungs- und Ausbildungsbetrieb. Sie opfern für uns ihre Freizeit und ihr Wissen und stehen bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit auf dem Hundesportplatz. Dazu gehört Ehrlichkeit. Lügen und Aktionen hinter ihrem Rücken schadet dem Vertrauensverhältnis. Wenn ich selber Kritik üben möchte, suche ich das Gespräch mit ihnen. Leistungsrichterentscheidungen und die der Verantwortlichen im Übungs- und Ausbildungsbetrieb werden ohne Kommentar akzeptiert. Beschimpfungen oder Beleidigungen werden nicht geduldet. Abfällige Gesten und Äußerungen vor allem gegenüber den Verantwortlichen im Übungs- und Ausbildungsbetrieb werden nicht toleriert. Das frühzeitige Ansprechen und das Diskutieren von Problemen innerhalb der Gruppe ist der richtige Weg.

 

Helmut Kruckau

1.Vorsitzender und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit


Ihr möchtet den Newsletter per Mail, ganz einfach meldet euch einfach an und Ihr bekommt alle News per Mail.


Durch Angabe meiner E-Mail-Adresse und Anklicken des Buttons „Anmelden“ erkläre ich mich damit einverstanden, dass der VdH Nagold 1912 e. V. mir in unregelmäßigen Abständen Informationen per E-Mail zuschickt. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber dem VdH Nagold 1912 e. V. widerrufen. Es gilt die Datenschutzerklärung.
 



Anmelden Abmelden

Klicken Sie hier, um den Text zu bearbeiten